Trainingsangebot

Mastering Workshop

Masterlab MasteringstudiosMastering Workshop in den Masterlab Masteringstudios
Wir freuen uns Mastering Seminare mit einigen der renomiertesten Mastering Ingenieure Europas anbieten zu können. Die Seminare finden in den Masterlab Masteringstudios in Berlin (mit 4-6 Teilnehmer)  statt. Bitte beachten Sie: Dieser Workshop ist nur eintägig! Kosten: 199,- Euro (im Preis ist nur der Workshop enthalten, keine An/Abreise oder Übernachtung ect.) Weiterlesen »

Cubase-Training

cubase_kl.jpgSteinbergs Cubase ist eines der wichtigsten professionellen Recording- und Sequencing-Programme auf dem Markt. Es wird weltweit in vielen Tonstudios eingesetzt und ist kaum noch aus dem alltäglichen Tonstudiobetrieb wegzudenken. Der Umgang mit Cubase oder vergleichbarer Recording-Software ist für alle, die mit Ton arbeiten, unverzichtbar geworden. Weiterlesen »

Tonstudio-Training

Das Tonstudio-Training ist das grundlegendste Training der Audio Academy. Es bietet Anfängern einen praktischen Einstieg in die Tonstudiotechnik und Fortgeschrittenen die Möglichkeit, bereits vorhandene Erfahrungen auszubauen und mit theoretischen Grundlagenwissen zu vervollständigen. Im Laufe dieses Trainings wird von den Teilnehmern ein komplettes Audio-Projekt mit einer Band oder mit Musikern geplant und umgesetzt, von der ersten Vorbesprechung bis zum fertig Track. Weiterlesen »

Training für elektronische Musikproduktion

synth_kl.jpgDas Training für elektronische Musikproduktion ist mit dem Tonstudio-Training vergleichbar, nur dass der Schwerpunkt hier nicht bei konventioneller Tonstudiotechnik liegt, sondern bei Sounddesign, Klangprogrammierung, Sampling und allgemein bei der Musikproduktion, die vor allem im Computer stattfindet und überwiegend elektronische Klangerzeuger verwendet. Auch in diesem Training wird ein vollständiges Audio-Projekt, von der ersten Besprechung bis zum fertigen Track, realisiert.weiter...

Jetzt online buchen!

Trainingsablauf (1 Trainingseinheit = 3,5 Stunden)

1. Trainingseinheit (TE)

  • Erläuterung des verwendeten Equipments
  • Vorbesprechung mit Trainingsteilnehmern
  • Erstellen eines Produktionsablaufplans
  • Einarbeiten der Kursteilnehmer am Mischpult (Kopfhörermixen erstellen, Monitoring vorbereiten usw.)
  • Erstellung eines Programm-Setups gemäß der Produktionsvorgaben und Vorbereiten des Studios

2. Trainingseinheit (TE)

  • Einführung und Theorie von Drum-Machines
  • Erstellung verschiedener Drum-Sets und -Loops

3. Trainingseinheit (TE)

  • Einführung und Theorie von Synthesizern
  • Erstellung von Bass-, Flächen-, und Lead-Sounds

4. Trainingseinheit (TE)

  • Grundlagen von Recording und Mikrofonierung
  • Aufnahme von Gesang bzw. physikalischen Instrumenten, abhängig vom jeweiligen Projekt
  • Behandlung der Grundlagen der wichtigsten Effekte (Kompressor, Reverb, Flanger usw.)
  • Hinzufügen von Effekten
  • Referenzhören und Abmischen des Projekts
  • Grundlagen von Mastering
  • Abschließende Besprechung

Bilder

Training für E-Musik

Daten

Jetzt online buchen!

Training für Mikrofonie

singer_kl.jpgDas Training für Mikrofonie versteht sich eher als Workshop, der allen Interessierten die Möglichkeit bietet, Erfahrungen mit vielen gängigen und renomierten Mikrofontypen der professionellen Tonstudiotechnik zu sammeln. Unterschiedliche musikalische Aufnahmesituationen werden mit unterschiedlichen Mikrofonierungen aufgenommen und verglichen. Weiterlesen »